HF ShipServer 2018-06-26T22:30:02+00:00

Die Kommunikation über Satellit ist für viele Anwendungsfälle auf See und in abgelegenen Regionen zu teuer. Dantronik Funk & Telematik hat einen HF ShipServer entwickelt, der es der Besatzung erlaubt, Mails und Nachrichten über das weltweite HF-Netzwerk der SWISSCOM Broadcast AG zu übertragen. Der kompakte ShipServer wird in das lokale PC-Netz des Schiffes eingebunden und sendet und empfängt automatisch Daten über die Kurzwellenanlage. Diese ist auf allen seegehenden Schiffen als Notfunkanlage (GMDSS) obligatorisch vorhanden. Sie wird zusätzlich zur Übertragung der Daten und Nachrichten verwendet ohne dass die GMDSS-Funktion hiervon beeinträchtigt wird. Für Katastopheneinsätze an Land ist eine autarke Kofferlösung mit eigenem Kurzwellenradio verfügbar, die für Einsatzteams innerhalb kürzester Zeit ein lokales Netzwerk (WLAN & Kurzwelle) aufbaut und als Backbone eine Datenverbindung zur Einsatzleitstelle im Heimatland herstellt.